frde

Der deutsch-französischen Freundschaft

Das Symbol der deutsch-französischen Freudenschaft, die beiden Hände, die sich die Jahrhunderte lang verfeindeten Nationen reichen. Entworfen wurde das Symbol, das heute in beiden Ländern bekannt und beliebt ist, vor knapp 30 Jahren in Pforzheim - von Erwin Ernstberger, damals Grafiker in der Firma von Herbert Richter. Das Symbol ohne Wort, wie es Richter formuliert, wurde und wird seitdem in zahllosen Publikationen, darunter auch dem offiziellen Organ der Veteranen der französischen Armee in Deutschland und Österreich (FNAFFAA) verwendet und prangt als Pin millionenfach an Fahrzeugen oder in Gebäuden. (Pforzheimer Kurier)

Franco-Allemand




    
FR Compteur de visites: 
compteur
Mettre en favoris    Rédacteur du site 
   
Apporter une contribution
   
Service
   
Joindre la FAFA-Bretagne
   
Joindre l'association Saxe-Bretagne
   
DE